Ablauf der Prüfung zum 6. Kup

Vorbereitungszeit mindestens 48 Trainingseinheiten
1) FormForm Nr. 2 (taeguk i chang)
2) Grundschule
3) ÜberprüfungForm Nr. 1
4) Steppübungen
5) PratzenübungenWK dolyo, dwit chagi (große Pratze)
6) Partnerübungen3 Aktion ilbo taeryon
7) FreikampfübungenKampf
8) SelbstverteidigungLange, mittlere und nahe Distanz
9) Bruchtest
10) TheorieKörperteile, Grundzahlen
Partnerübungen (Formen ilbo taeryon)
A: jumok
V: kima sogi (in offene Seite ) - dubon jumok chirugi
A: jumok
V: apchagi (vorderer Fuß) - twio apchagi - Kampfstellung
A: frei
V: ap chagi (vorderer Fuß) - dolyo chagi - kima sogi - palkup chikki

Körperteile

Faustjumok
Faustrückendung jumok
Faustbodenme jumok
Handkantesonnal
Einzelhandkantehansonnal
Handflächebatangson
Halsmok
Unterarm innenanpalmok
Unterarm außenpakkat palmok
Ellenbogenpalkup
Kniemurup
Fußpal
Fußfirstpalton
Fingerspitzepyonsonkut

Grundzahlen

einshana
zweidull
dreisett
viernett
fünfdasott
sechsyasott
siebenilgob
achtyodoll
neunahop
zehnjoll

Menü